Datenübernahme aus Version 6.0

Anleitung für die Kassensoftware 2020, passend für Lizenzen die mit 202 beginnen.

TIPP  Ihre Daten werden komplett übernommen, nach dem Update kann sofort weiter gearbeitet werden, Zeitaufwand je Maschine ca.10 Minuten.


✦ Beginn Update Anleitung Version 6.0 ✦ Bild SDS-Kassensysteme Support Flat


1. Datensicherung an alter Kassensoftware

2. Alte Kassensoftware deinstallieren


3. Update herunterladen

Laden Sie das Update mit Klick auf den Download Button herunter:

 
Kassensoftware Download


2. Update installieren

Doppelklick auf die heruntergeladene Datei > Ausführen > Zulassen > Weiter ... Fertig stellen


3. Software starten und Version wählen

Starten Sie die Kassensoftware und wählen Sie im sich öffnenden Fenster die Version für Ihr Land.

Unter "Seriennummer" klicken Sie auf den Button "Online anfordern"
 
 
4. Kassensoftware in Demo starten

Es erscheint die Frage ob die Software aktiviert werden soll, hier gehen Sie auf "Weiter in Demo verwenden"


5. In Deutschland Gutschein-Einstellung vornehmen

Öffnen Sie Ihre Firma und loggen Sie sich mit Ihrem Kennwort ein. Klicken Sie links auf Einstellungen > Programm Einstellungen > Gutscheine

Wählen Sie aus ob für Ihr Geschäft "Einzweckgutschein" oder "Mehrzweckgutschein" zutrifft.
 
Unter "Steuersatz" tragen Sie bei "Mehrzweckgutschein" 0 ein, bei "Einzweckgutschein" den Steuersatz Ihrer Artikel.
 
Welche Regelung für Sie gesetzlich vorgeschrieben ist, erfahren Sie von Ihrem Steuerbüro. Siehe auch unten "Neue EU Gutscheinregelung ab 01.01.2019".
 

6. Update an allen anderen PCs vornehmen

Führen Sie das Update an allen PCs durch an denen die Kassensoftware installiert ist.


7. Lizenz kaufen

Ihre Lizenz erhalten Sie nach dem Kauf per E-Mail. Bis es soweit ist arbeiten Sie bitte in der Demoversion, es handelt sich um eine Vollversion mit allen Funktionen.
 
>> jetzt Lizenz kaufen

✦ Ende Update Anleitung ✦