Splittbuchungen
CSS Group® Kassensoftware 2017

... kurz und knapp

  1. Ware ganz normal scannen oder wie gewohnt buchen und Bon parken (F6)
  2. Funktion "Anzahlung per Gutschein" > Bar-Zahlungsbetrag eingeben > Beleg drucken und BAR abkassieren (F10)
  3. Bon laden (F7) und Anzahlungs-Barcode scannen (oder "Gutschein einlösen")
  4. Bon als Kartenzahlung verbuchen (F11)

... im Detail

Zum Verbuchen von Splittbuchungen verwenden Sie für den Barzahlungsteil die Funktion "Anzahlung".
Falls es diese Funktion auf Ihren Schnellwahltasten noch nicht gibt, erstellen Sie diese folgendermaßen: Rechtsklick auf eine freie Schnellwahltaste > Funktion hinterlegen > "Anzahlung per Gutschein"

Bild: Funktion 'Anzahlung auf Schnellwahltaste legen'

Kassensystem_Einzelhandel_2008_Schnellwahltasten_belegen_Anzahlung.gif


Wenn ein Kunde nun einen Teil des Zahlbetrags Bar und einen Teil mit Karte zahlen möchte buchen Sie die Ware zunächst wie gewohnt und klicken dann auf "Parken (F6)". Der Bon "verschwindet".

Den BAR-Zahlungsbetrag verbuchen Sie mit einem Klick auf die Schnellwahltaste "Anzahlung per Gutschein". Hier geben Sie den Betrag ein den der Kunde bar zahlen möchte, drucken den Beleg aus und kassieren bar ab (Klick auf "BAR"oder "F10")

Um den Rest per Karte zu verbuchen klicken Sie auf "Laden (F7)", jetzt steht der gesamte Bon wieder in der Kassieroberfläche und Sie scannen den Barcode des "Anzahlungs-Gutscheins" ein. Damit ist der Zahlbetrag um den Anteil der vorherigen Barzahlung reduziert und Sie können den Bon mit Klick auf "Karte" oder "F11" abrechnen.