Artikel per Hand anlegen
CSS Group® Kassensoftware 2017

Um neue Artikel einzeln anzulegen klicken Sie in der Symbolleiste der Artikelverwaltung auf "Neuer Artikel" oder auf "Neu". Im sich öffnenden Artikelstammblatt geben Sie die Daten des Artikels ein.

...zur detaillierten Übersicht der Einträge des Artikelstammblatts

Komplette Artikellisten importieren spart Zeit
 

1) EAN, Bezeichnung, Warengruppe

Als EAN können sie entweder eine vorhandene Nummer des Artikels oder eine eigene "frei erfundene" Nummer eintragen. Die EAN kann sowohl Zahlen als auch Buchstaben enthalten.

Unter Set / Buchungs-Nr können Sie bei Bedarf eine weitere Nummer eintragen.

Unter Bezeichnung geben Sie den Namen des Artikels an wie er auch auf dem Kassenbon erscheinen soll.

Soll eine neue Warengruppe angelegt werden, tragen Sie die neue Warengruppe einfach in das Textfeld neben "Warengruppe" ein.
Beim Anlegen weiterer Artikel können Sie eine so erstellte Warengruppe später immer wieder aus der Warengruppen-Liste übernehmen: Mit einem Klick auf den Auswahlbutton am Zeilenende von "Warengruppe". Das funktioniert auch mit Steuersätzen, Ländern etc.

Kassensystem_Einzelhandel_2008_Artikelverwaltung_Artikelanlage.gif

 

2) Preise und Mengen-Einheiten bei Einkauf und Vekauf

   
Menge / Einheit Tragen Sie ein wie der Artikel verkauft wird, bei stückweisem Verkauf "1" und "Stück"
Verpackungseinheit / a (Menge) Tragen Sie ein ein wie der Artikel bestellt wird.
VK Preis 1, 2 und 3 Tragen Sie ein was der Artikel im Verkauf kostet (standardmäßig Brutto)
EK Preis je VE Tragen Sie ein was der Artikel im Einkauf kostet (immer Netto)


Gedankenstütze
  • Menge / Einheit = Wie wird der Artikel verkauft
  • Verpackungseinheit / a (Menge) = Wie wird der Artikel bestellt
Beispiel

Es werden Schlüsselanhänger einzeln verkauft (Menge = 1, Einheit = Stück), der Preis je Schlüsselanhänger beträgt 3,28 € (VKPreis1)
Geliefert wird das Ganze als Aufsteller (Verpackungseinheit), in einem Aufsteller befinden sich 10 Schlüsselanänger (aMenge). Der Einkaufspreis bezieht sich auf die komplette Verpackungseinheit, also auf 10 Schlüsselanhänger (EK Preis je VE)


Kassensystem_Einzelhandel_2008_Artikelverwaltung_VE_Einheit.gif

 

3) Artikel-Verhalten beim Kassieren

Im Artikelstammblatt legen Sie durch Setzen von Häkchen fest wie sich der Artikel beim Kassieren verhalten soll: Ob er Artikel beim Kassieren rabattiert werden darf, ob Lager geführt werden soll etc. (Häkchen setzen oder entfernen)


Kassensystem_Einzelhandel_2008_Artikelstammblatt.jpg


 

4) Lieferanten hinterlegen

Sobald ein Artikel angelegt ist kann man diesem Artikel auch einen oder mehrere Lieferanten zuweisen. Klicken Sie dazu den Artikel in der Artikelliste an und gehen Sie im unteren Bildschirmbereich auf "Lieferanten".
Mit Klick auf "Neu" können Sie einen vorhandenen Lieferanten auswählen oder bei Bedarf auch einen neuen Lieferanten anlegen.



 

TIPP  Artikellisten importieren

Sie müssen nicht jeden Artikel einzeln anlegen - wenn Sie z.B. Excel-Artikellisten von Ihren Lieferanten haben, können Sie diese Listen direkt in die Kasse importieren (Siehe unten "Wie werden Artikellisten importiert")



Wie werden Artikellisten importiert
Das Artikel-Stammblatt
Vorhandene Artikel ändern / Artikel Suche
Artikel-Bilder