Umsätze exportieren
CSS Group® Kassensoftware 2017

Öffnen Sie das Berichtswesen mit einem Klick auf "Verwaltung" und weiter auf "Berichte". Im sich öffnenden Berichtswesen wählen Sie den gewünschten Bericht aus, klicken auf "Bericht ausführen" und weiter auf "Datei" und "Speichern unter"


TIPP Den Datenexport finden Sie in allen Programmteilen der CSS Group® Kassensoftware an der gleichen Stelle: In der Menüleiste (ganz oben) mit Klick auf "Datei" > "Speichern unter"

 

  1. Bericht auswählen (mit der linken Maustaste anklicken)
  2. Klick auf "Bericht ausführen"
  3. Klick auf "Datei" > "Speichern unter"(Dateinamen eintragen und Format wählen)



Bild Kassensoftware Umsätze in Excel speichern



Kassensoftware_fuer_Excel.png


Ihre Berichte und Umssatzauswertungen können in folgenden Formaten aus der CSS Group® Kassensoftware exportiert werden:
  • *.xls
  • *.xml
  • *.txt
  • *.csv

Um Daten in einem bestimmten Format zu exportieren wählen Sie zunächst den Ort aus, an dem die Exportdatei gespeichert werden soll (z.B. auf "Dokumente" klicken), tragen unter "Dateiname" ein wie die Datei heißen soll und wählen unter "Dateityp" das gewünschte Format.

Im Beispiel oben sollen die Umsätze in eine Excel-Datei exportiert werden, alternativ können Daten aus der Kassensoftware auch als xml, txt oder csv exportiert werden.