Wie können Daten von einer Firma in eine andere übernommen werden

Die Kassensoftware 2017 ist mandantenfähig. Wenn mehrere Mandanten angelegt sind können die Daten einer Firma in eine andere Firma übernommen werden.

ACHTUNG  Diese Funktion nur in neu erstellten Firmen verwenden, da eventuell vorhandene Daten überschrieben werden!

Generell wird importiert:

  • Stammdaten (Artikel, Preise, Kunden, Mitarbeiter, Lieferanten)
  • Schnellwahltasten
  • Gutscheine
Optional wird importiert:
  • Lagerbestände
  • Buchungsdaten
    • Kassenbons, Kassenabschlüsse, Rechnungen etc. 
    • Der zu übernehmende Buchungszeitraum ist frei wählbar. Damit kann z.B. auch rückwirkend ein neues Buchungsjahr erstellt werden.
 

Vorgehensweise Datenimport aus anderer Firma

Neue Firma anlegen > Firma öffnen > In der Benutzeranmeldung rechts oben auf den Firmennamen klicken > "Stammdaten importieren"
 
  1. Öffnen Sie die (neue) Firma, in die Daten übernommen werden sollen
  2. Im Login-Bildschirm melden Sie sich NICHT an, sondern klicken oben rechts auf den Firmennamen und wählen "Stammdaten importieren"
  3. Wählen Sie nun die Firma aus von der die Stammdaten übernommen werden sollen und bestimmen Sie, ob zusätzlich auch Lagerbestände oder Buchungsdaten übernommen werden sollen


Bild 1) Stammdaten importieren

Kassensystem_Einzelhandel_2008_Stammdaten_uebernehmen.gif

Bild 2) Buchungsdaten importieren

Kassensoftware Buchungsdaten Import