Barcodescanner anschließen
CSS Group® Kassensoftware

Kassensysteme mit Handscanner Empfehlung: Nutzen Sie die CSS Group® Kassensoftware 2017 um schnell und unkompliziert mit einem Barcodescanner zu arbeiten!


1. Anschluss USB (empfohlen)

Stecken Sie das USB-Kabel des Barcodescanners einfach an einen freien USB-Port des PCs, der Barcodescanner ist nun betriebsbereit. Das USB-Kabel ist im Lieferumfang enthalten und es ist keine zusätzliche Software oder Stromversorgung notwendig.


BildUSB-Barcodescanner werden einfach nur an den PC gesteckt
Sie funktionieren sofort, mit jedem PC und mit jeder Software!


2. Anschluss über Tastaturweiche (veraltet)

Bei der Tastaturweichenversion schließen Sie das Gerät wischen PC und Tastatur an. Es übergibt dann alle gelesenen Daten unverändert an die Tastaturschnittstelle des PC, die auf dem Bildschirm wie über die Tastatur eingetippt erscheinen.

Viele Barcodescanner werden mit einem Tastaturweichenkabel ausgeliefert. Hier funktionieren Barcode-Scanner und Tastatur parallel. Der Scanner wird am Tastatureingang des PCs angeschlossen. Dazu wird ein Standard-Tastatur-Anschlusskabel oder ein PS/2-Anschlusskabel (für neuere, kleinere Tastaturstecker) verwendet. Die Tastatur wird wiederum an den Stecker des Barcode-Scanners angesteckt.

Für einen solchen Anschluss werden keinerlei Treiber benötigt. PC und Kassensoftware können nicht unterscheiden, ob die Eingabe von der Tastatur oder vom Barcode-Scanner kommt.

Wenn Sie also einen Barcode scannen, in dem die Ziffern "495223232" kodiert sind, dann erscheint "495223232" auf Ihrem Bildschirm, ganz egal ob auf dem PC gerade Word läuft, Ihr Kassenprogramm, Ihre Warenwirtschaft oder ein anderes Programm.


3. Anschluss über eine serielle Schnittstelle (COM-Port / RS 232)

Wird der Scanner seriell angeschlossen, muss die Software die RS232-Schnittstelle aktiv abfragen und die Daten dann intern weiterverarbeiten. Diese Anschlussart erfordert eine externe Software, die im Internet (nicht kostenfrei) erhältlich ist.

Der Barcode-Scanners wird hierbei mit dem PC über einen COM Port verbunden. Es gibt verschiedene Anschlusskabel für die 9- bzw. 25-polige serielle Schnittstelle.

Wenn Sie mehr über die Konfigurierbarkeit der Scanner wissen möchten, laden Sie sich das entsprechende Barcode-Scanner Handbuch im PDF-Format herunter.


Barcodescanner testen

Öffnen Sie ein beliebiges Dokument, z.B. Editor, Word, Excel oder Ihre Kassensoftware und scannen Sie den erstbesten Barcode ein der Ihnen in die Hände fällt: Den Barcode von der Rückseite eines Buches, einer Zeitschrift oder sonst einen Gegenstand an dem noch ein Barcode klebt, Raucher greifen in die Jackentasche und scannen den Barcode der Schachtel.


Halten Sie den Barcodescanner an den Barcode und drücken Sie den Auslöseknopf an der Ober- oder Unterseite des Barcodescanners. Einige Barcodescanner scannen permanent, bei diesen Geräten muss kein Knopf gedrückt werden.


Sobald der Barcodescanner den Barcode erfasst, piept er und überträgt die im Strichcode verschlüsselten Zeichen genau an die Stelle Ihres geöffneten Dokuments an der gerade der Cursor blinkt.


Wenn der neue Scanner nicht richtig funktioniert ...

Manchmal erhalten Sie neu gelieferte Scanner mit der Standard-Einstellung "Englisch". Der Scanner liest Barcodes dann nur unvollständig oder gar nicht.

Amerikanische und europäische Tastaturen unterscheiden sich in der Anordnung der Tastaturtasten. Die Taste "Z" ist im amerikanischen z.B. mit dem "Y" belegt: Befindet sich nun ein "Z" in der Artikelnummer, wird ein auf "Englisch" gestellter Barcodescanner diesen Barcode immer mit einem "Y" anstelle des "Z" darstellen und den richtigen Artikel nicht finden...

Stellen Sie in diesem Fall Ihren Scanner einfach auf "Standard Deutsch" um. Im zur Hardware mitgelieferten Handbuch, manchmal sind es auch nur einzelne Blätter, finden Sie die Vorgehensweise zur Umstellung. Meist müssen ausgewählte Barcodes des Handbuchs in einer bestimmten Reihenfolge eingescannt werden.


Wenn der Barcodescanner gar keine Daten überträgt prüfen Sie folgendes:

  1. Ist der Barcodescanner korrekt angeschlossen?
    • USB-Scanner: Kabel muss an einem USB-Port des PCs stecken, evtl. mal anderen USB-Port oder an anderem PC ausprobieren
    • Tastaturweichen Scanner: Barcodescanner muss am PC und das kurze Ende des Y-Kabels an der Tastatur stecken, evtl. mal anderen USB-Port oder an anderem PC ausprobieren
  2. Blinkt oder leuchtet der Scanner jetzt oder sagt er "gar nichts"
    • Wenn er blinkt oder leuchtet nochmal scannen
    • Wenn ein Barcodescanner auch an einem anderen Port oder PC gar kein Lebenszeichen von sich gibt ist das Gerät wahrscheinlich defekt, bei Tastaturweichen-Scannern könnte jedoch auch "nur" die Tastatur defekt sein (Barcodescanner mit anderer PS2 Tastatur verbinden und testen)



Weitere Hilfethemen...

Funkscanner Metapace S2 anschließen
Honeywell 5145 auf Werkseinstellungen und "Deutsch"einstellen (Download einer PDF mit Programmierbarcodes)
Download Barcode-Scanner Handbücher
Jarltech 2009 Barcodescanner auf deutschen Standard umstellen
Metrologic / Honeywell Barcodescanner auf deutschen Standard umstellen
Funkscanner Metrologic 9535 anschließen
Download Barcode-Scanner Handbücher
Welcher Scanner ist für mich geeignet
Funktionsunterschiede der Metrologic Voyager-Serie
Kassensystem Einzelhandel 4.0 - Anschluss & Einrichtung eines Barcodescanners