Benötige ich eine Kassentastatur?

Eine Kassentastatur haben Sie sicher schon einmal im Supermarkt gesehen, sie funktioniert genau wie eine normale Tastatur - Mit dem Unterschied, dass Sie die Tasten einer Kassentastatur selber programmieren können, d.h. Sie bestimmen, was passiert, wenn eine bestimmte Taste gedrückt wird.

TIPP Wer viel scannt braucht meist keine Kassentastatur und wer scannt und einen Touchmonitor benutzt braucht erst recht keine Kassentastatur.

Wer braucht dann überhaupt eine Kassentastatur???
Wenn die Ware keine Barcodes hat können die Artikel auf die Schnelldreher-Buttons direkt auf den Bildschirm gelegt werden. Die Schnelldreher-Buttons auf der Bildschirmoberfläche lassen sich bei Touchmonitoren einfach mit dem Finger antippen, handelt es sich um einen normalen Monitor muss die Maus genommen werden. Wer auf die Maus verzichten will (und keinen Touchmonitor hat) kann eine Kassentastatur anschließen auf deren Tasten die Artikel programmiert werden.

 

Was kann auf die Kassentastatur programmiert werden?

Auf eine Kassentastatur bzw. Warentastatur können in der CSS Group® Kassensoftware 2017 sowohl Artikel als auch Funktionen hinterlegt (programmiert) werden. Dem Kassenprogramm ist es dann 'egal', ob beim Kassieren eines Artikels die EAN-Nummer über die PC-Tastatur eingetippt wird, ob die EAN-Nr. mit dem Barcodescanner eingescannt wird oder ob die Taste der Kassentastatur gedrückt wird, die Sie mit dieser EAN-Nr. programmiert haben.


Eine Kassentastatur wird zum Kassierbetrieb genau wie eine ganz normale PC-Tastatur am Tastatureingang des PCs angeschlossen, und zwar mit einem sogenannten T-Stecker (Tastaturweiche). An diesen T-Stecker kann die normale PC Tastatur parallel zur Kassentastatur angeschlossen werden, so dass Sie beide Tastaturen verwenden können.

Wie wird eine Kassentastatur angeschlossen
 

Gastronomie

Wenn es nur darum geht, daß hin und wieder mit nassen Fingern gearbeitet wird, stellt das noch kein Problem dar. Jedoch ein Bier über eine Tastatur zu schütten, wird mit Sicherheit zu deren Ende führen. Daher nutzen die meisten Kunden aus diesem Bereich eine Latex-Tastenabdeckung, die wir für alle unsere Kassen-Tastaturen anbieten, fragen Sie einfach nach. Diese Lösung ist vielleicht optisch nicht die allerschönste, bietet aber sowohl dem umgekippten Bier Paroli und ist für den Kellner auf lange Sicht stressfreier zu bedienen.

 

Kellnerschlösser




Eine weitere Fragestellung aus dem Gastronomiebereich ist die Frage nach Kellnerschlössern - hier bieten wir das Kelloxx-Schloss an, das sich immer mehr als Standard durchsetzt. (Auf Anfrage)