Kassensoftware Lizenz auf anderem PC verwenden
CSS Group® Kassensoftware 2017


BildHier wird beschrieben wie die CSS Kasse ohne Daten- und Lizenzverlust auf einen anderen PC übertragen wird

 

Vorgehensweise auf dem altem PC

  1. Datensicherung auf USB-Stick
    • Programm beenden Klick auf "Sicherung starten" (Zentralen Datenbestand...) und Stick auswählen
    • Das eben erstellte Backup auf dem Stick zur Sicherheit am Besten kopieren und an selber Stelle einfügen (...es sollten mindestens 2 Backups im Verzeichnis liegen, die Kasse hat sonst Wiederherstellungsprobleme bei einigen Betriebssystemen)
  2. Lizenz deaktivieren


 

Vorgehensweise auf dem neuem PC:

  1. Demoversion installieren Download CSS Group® Kassensoftware 2017
  2. Eigene Firma anlegen:
    • Programm starten und Klick auf "Neue Firma erstellen"
    • Unter "Bezeichnung" den Firmennamen eintragen
    • Unter "Datenbank Pfad" auf gelben Ordner klicken und am gewünschten Ort mit Klick auf "Neuer Ordner" einen neuen Ordner (z.B. "Kassendaten") erstellen
    • Klick auf "Neue Firma" (aber nicht auf Firma öffnen)
  3. Datenrücksicherung:
    • Klick oben auf Reiterkärtchen "Firmen verwalten" > "Wiederherstellen" > Ort auswählen an dem das Backup gespeichert ist (z.B. Stick)
    • Zentralen Datenbestand > Backup auswählen > "Wiederherstellen"
    • Das Programm meldet "Ihre Daten wurden erfolgreich wieder hergestellt"
  4. Lizenz aktivieren