Was bietet das Kundenverwaltungsprogramm
CSS Group® Kassensoftware 2017

Erfahren Sie mehr über die Einkaufsgewohnheiten Ihrer Kunden und rufen Sie diese Information unmittelbar ab um mit Ihren Angeboten zeitnah darauf zu reagieren!

Das integrierte CRM (Customer Relationship Management) gibt Ihnen einen Überblick zu bestehenden und potenziellen Kunden und ermöglicht Ihnen die effektive Verwaltung Ihres Kundenstamms.

Arbeiten Sie kundenorientiert

Durch die Kundenverwaltungssoftware haben Sie alle kundenorientierten Funktionen zur Hand die Ihnen eine effektive und gewinnorientierte Arbeit mit Ihren Kunden ermöglicht. Kundenorientiere Funktionen wie Gutscheine, Preisaktionen, Rabatte und Kundenkarten helfen Ihnen Stammkunden länger an Ihr Geschäft zu binden. Mit der Kundenverwaltung der Kassensoftware haben Sie Ihre Kunden im Blick, Sie kennen Ihre Kunden, wissen welche Interessen sie haben, was sie wollen und benötigen.

Die Kundenverwaltungssoftware führt übersichtlich auf, wo ein Kunde wohnt, was er bereits bei Ihnen gekauft hat, wie viel Geld er ausgegeben hat und wo seine Interessen liegen.

Anhand dieser Angaben können Sie jeden Kunden einzeln oder als Gruppe bewerten. Je höher der Wert eines Kunden, desto besser sollte die Behandlung sein, die er laut Auswertungen der CRM verdient. Die Funktionen der Kundenverwaltung ermöglichen eine kundenorientierte und effiziente Arbeit Ihres Geschäfts und versetzt Sie in die Lage Ihren Kunden stets Produkte anzubieten die auf seinen eigenen Wünschen und Interessen basieren.

Langfristige Kundenbeziehungen

Das Kundenverwaltungsprogramm hilft Ihnen, den Kunden in den Mittelpunkt zu stellen. Durch die optimale Bedienung Ihrer Kunden investieren Sie in Kundenzufriedenheit und damit in langfristige Kundenbeziehungen. Mit dem letztendlichen Ziel einer maximalen Kundenrentabilität. Sie erzielen mehr Gewinn von Stammkunden, bauen Beziehungen mit bestehenden Kunden aus und gewinnen mehr Neukunden. Um einen Kunden optimal zu bedienen, sollten auch die Kontakte mit ihm optimiert werden. CRM integriert daher verschiedene Kommunikationsmittel, wie eMail, Telefon, Anschreiben und Serienmail. Die Kundenverwaltungssoftware weiß außerdem, welche Methode am besten zu einem bestimmten Kunden passt ...wer keine eMail Adresse hinterlegt hat kann angeschrieben werden, Kunden mit Mailadresse können einzeln gezielt per eMail oder bei Preisaktionen oder Rabattwochen als Gruppe per Serienmail angesprochen werden.

Zentrale Kundenverwaltung

Es ist nur möglich, die unterschiedlichsten Kundendaten in einer zentralen Datenbank zu integrieren, wenn alle Mitarbeiter, die an verschiedenen Stellen eines Unternehmens mit Ihren Kunden in Kontakt stehen effektiv zusammenarbeiten und Kundendaten auch in das Kundenverwaltungssystem einpflegen. Einmal eingepflegt stehen die Kundendaten dann allen Mitarbeitern zur Verfügung.

Über die Berichte und Auswertungen sehen Sie, welche Kunden oder Produkte den größten Gewinn erzielen und sind in der Lage Ihren Kunden besser zu helfen und Kundenbeziehungen dauerhaft zu verlängern.